A ... A

Stadt Waldkraiburg
Stadtplatz 26
84478 Waldkraiburg


Telefon: (08638) 959 0
Telefax: (08638) 959 200

 

E-Mail: stadt(at)waldkraiburg.de

Impressum

Was in Waldkraiburg los ist, zeigt Ihnen Waldkraiburg-TV



IMG_8987

20. Faschingsumzug in der Waldkraiburger Innenstadt

Am Samstag, den 6. Februar findet in Waldkraiburg ab 13.30 Uhr der 20. Faschingsumzug statt. Schirmherr ist wieder der Erste Bürgermeister Robert Pötzsch.


Spendenübergabe

Spende an das Stadtarchiv

Mitte Januar überreichte der Vorsitzende der IGW, Ulli Maier, eine Spende in Höhe von 1.400 Euro an den Ersten Bürgermeister Robert Pötzsch und den Stadtarchivar Konrad Kern als Beitrag für die Papiermassenentsäuerung des Aktenbestandes der Industriegemeinschaft Waldkraiburg-Aschau.


Spendenübergabe

Erlös aus Benefizaktion übergeben

Im Rahmen des Balls der Stadt Waldkraiburg gab es wieder eine Aktion für den guten Zweck. Um an den angebotenen Spielen teilzunehmen, konnten sich die Besucher für einen Euro kleine Bananen kaufen und mit ihnen bezahlen. Der Erlös kommt einem Projekt in Tansania zu Gute, für die sich Michael Hell aus Ampfing und der Rotary Club Mühldorf-Waldkraiburg einsetzen.


IMG_7459

Markus Rinderspacher besucht Waldkraiburg

Am 22. Februar war der SPD Fraktionssprecher im Bayerischen Landtag, Markus Rinderspacher, auf Einladung des SPD-Ortsverbandes zu Gast in Waldkraiburg.
Nach dem offiziellen Empfang im Rathaus und einem Austauschgespräch mit dem Ersten Bürgermeister Robert Pötzsch, dem Zweiten Bürgermeister Richard Fischer, den Vertretern der Fraktionen und dem SPD-Ortsverband Vorsitzenden Bernd Wegmann trug sich Markus Rinderspacher in das Goldene Buch der Stadt Waldkraiburg ein.


VFL Handb A-Jug 2011 vs Bgh 179

Sportförderung durch die Stadt Waldkraiburg

Die Stadt Waldkraiburg hat im Jahr 2015 eine Gesamtsumme von 450.477,50 Euro für die Sportförderung bereit gestellt.


MÜ16-A1-Plakat

Messeauftritt der Stadt Waldkraiburg auf der INNtrend in Mühldorf

Besuchen Sie den Messestand der Stadt Waldkraiburg auf der INNtrend vom 07.-10. April 2016 auf dem Volksfestplatz in Mühldorf am Inn und erleben Sie die Besonderheiten der Stadt, mit den Schwerpunkten Kultur leben, Sport treiben und Freizeit genießen.

 

Für die Sportbegeisterten unter Ihnen haben wir ein ganz besonderes Highlight: Sie können auf einer mobilen Kletterwand Ihr sportliches Geschick testen.

Auch der VfL Waldkraiburg stellt sich mit seinen Sparten vor.

Gerne können Sie auch an unserem Gewinnspiel teilnehmen, es lohnt sich!

 

Jung an Jahren, aber viel zu bieten - das ist Waldkraiburg!
Besuchen Sie uns in Halle 1, Stand 118, wir freuen uns auf Sie!


Tag der kleinen Waldkraiburger

Tag der kleinen Waldkraiburger

Am 10. April findet ab 14 Uhr wieder der beliebte Tag der kleinen Waldkraiburger im Haus der Kultur statt. Die Informationsmesse für werdende Eltern und Familien zieht alle zwei Jahre viele Besucher an.

 

Der vielseitige Nachmittag bietet eine Menge für die ganze Familie. Wir haben ein buntes Programm mit dem beliebten Klick Klack Theater, Spielen, Überraschungsgästen und vielen Beratungsangeboten zusammengestellt.

 

Seien Sie dabei und verbringen Sie einen abwechslungsreichen Nachmittag!


IMG_7666

Wanderausstellung "Radlland Bayern"

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr zeigt vom 30. März bis 12. April 2016 im Rathaus Waldkraiburg die Wanderausstellung "Radlland Bayern".

Die Ausstellung kann im Rathaus Waldkraiburg während den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.

 


Formulare-01_04

Die Stadt informiert zum neuen Bundesmeldegesetz

Das neue Bundesmeldegesetz (BMG) tritt am 1. November 2015 in Kraft. Damit wird erstmals in Deutschland die Rechtslage hinsichtlich der melderechtlichen Vorschriften vereinheitlicht.



IMG_9950_neu

Bürger mit Handicap im Gespräch mit dem Bürgermeister

Dieses Jahr findet die traditionelle Veranstaltung „Behindertengespräch" am Mittwoch, den 01. Juni 2016 statt. Erster Bürgermeister Robert Pötzsch trifft sich dazu mit Waldkraiburger Bürgern, die ein Handicap haben zu einem Gespräch und lädt recht herzlich zur Teilnahme ein.

Das Gespräch findet wieder im Bistro Cult im Haus der Kultur statt, Beginn ist um 17 Uhr.

 


IMG_0556

Kunst und Kommerz am 8. Mai

Am 8. Mai ab 14 Uhr startet auf den Plätzen und Straßen der Waldkraiburger Innnestadt, aber auch in den Läden und Lokalen, ein buntes Programm. Bereits ab 13 Uhr besteht in den meisten Geschäften die Gelegenheit, einen gemütlichen Einkaufsbummel zu machen und die Angebote zu durchstöbern.

Um 15 Uhr findet in kleinen Saal des Hauses der Kultur eine kleine Konzertstunde der Sing- und Musikschule als Muttertagsspecial statt.


Existenzgründer_Plakat_A1_neu

Existenzgründerwettbewerb Waldkraiburg

Raum für Ihre Ideen ...

 

- Sie haben eine innovative und zukunftsorientierte Geschäftsidee?

 

- Sie würden gerne ein eigenes Unternehmen in Waldkraiburg eröffnen?

 

- Sie möchten trotz Selbstständigkeit Beratung und Austausch erfahren?

 

- Sie sind auf der Suche nach einer bezahlbaren Ladenfläche?

 

Dann bewerben Sie sich mit Ihrer kreativen Idee!


IMG_9377_neu

Einladung zur Bürgerversammlung

Am Donnerstag, den 28. April findet um 19 Uhr im in der Ebinger Alm in Ebing die zweite Bürgerversammlung statt.

Allen interessierten Waldkraiburger Bürgerinnen und Bürgern bietet sich hier die Gelegenheit, sich über die Arbeit der Stadtverwaltung sowie der städtischen Gesellschaften zu informieren.


Werbeplakat_Familienpass 2016

Familienpass

Die 10. Auflage des Familienpasses des Landkreises Mühldorf am Inn wird vom Amt für Jugend und Familie anlässlich des Jubiläums kostenlos ausgegeben, die Gesamtauflage beträgt 2500 Stück.
Erhältlich ist der Familienpass bei allen Gemeindeverwaltungen im Landkreis, der Infothek im Landratsamt, dem Kreismuseum in Mühldorf, dem Kath. Kreisbildungswerk in Mühldorf sowie dem Kreisjugendring in Waldkraiburg so lange der Vorrat reicht. Abgabemenge ist 1 Exemplar pro Kind bzw. Jugendlicher/m.

Der Familienpass 2016 ist ein Heft mit 113 Gutscheinen für attraktive Freizeitaktivitäten im Landkreis Mühldorf und der umliegenden Region, die entweder in Form von Gratisangeboten oder in Form von Ermäßigungen vorliegen. Weit mehr als die Hälfte der Angebote sind gratis. Die Gutscheine gelten für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Sie können bis zum Jahresende eingelöst werden. Pro Kind/Minderjähriger ist dafür ein Familienpass erforderlich.


Titelbild

Neue Wirtschaftsbroschüre

Die neue Wirtschaftsbroschüre der Stadt Waldkraiburg ist ab sofort erhältlich.

 

Auf insgesamt 32 Seiten präsentiert sich Waldkraiburg als moderner und fortschrittlicher Standort mit sehr guten Rahmenbedingungen.

Neu ist nicht nur die optische Gestaltung der Broschüre, die sich nahtlos in die bestehende Linie aller Stadtmarketingpublikationen einfügt, sondern auch die inhaltliche Gestaltung. Wie auch schon im Vorgängerwerk erhält man natürlich wieder Informationen zur Lage, zum Branchenmix, zur Wohn-, Bildungs- und Freizeitqualität, daneben aber auch erstmals grundlegende Informationen zu wichtigen Partnern und Netzwerken wie der Industriegemeinschaft Waldkraiburg und Aschau e.V., der Stadtwerke Waldkraiburg GmbH oder aber zur Stadtverwaltung.


IMG_0687

Zwei Tage feiern - beim Stadtfest Waldkraiburg

Feierzeit im Herzen Waldkraiburgs. Wie jedes Jahr steht das dritte Wochenende im Juni wieder ganz im Zeichen des Stadtfests. Am 17. und 18. Juni laden ein abwechslungsreiches Showprogramm und viele neue Stände wie immer auch mit kulinarischen Schmankerln zum Verweilen ein.


IMG_7944

Bürgersprechstunde auf dem Wochenmarkt

Am Samstag, den 18. Juni findet erneut eine Bürgersprechstunde von Bürgermeister Robert Pötzsch auf dem Waldkraiburger Wochenmarkt statt.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, den Markt zu besuchen und etwaige Anliegen persönlich von 9 bis 11 Uhr mit dem Bürgermeister zu besprechen.


IMG_9776

Sportlerehrung 2016

Am 2. Mai um 18.30 Uhr werden in der Aula in der Mittelschule an der Dieselstraße 116 Sportler/innen für ihre tollen Erfolge ausgezeichnet.


VFL Handb A-Jug 2011 vs Bgh 179

Zuschüsse für die Jugendarbeit

Sport ist für Kinder und Jugendliche ein gesundes Hobby.

Die Stadt Waldkraiburg fördert daher ihre Sportvereine, die mit Jugendlichen arbeiten, mit jährlichen Zuschüssen. Im Jahr 2016 wurden für 1.547 Jugendliche in acht Vereine insgesamt 11.600 Euro ausgezahlt. Laut Sportförderrichtlinien erhalten Sportvereine mit mindestens 5 jugendlichen Mitgliedern 7,50 € pro Jugendlichen.

Mit diesem Geld können die Vereine ihre Jugendarbeit weiter ausbauen und noch mehr Aktivitäten anbieten.


IMG_9850

Geburtsbaum für den Jahrgang 2015

Am 1. Juli wird der Erste Bürgermeister Robert Pötzsch einen Geburtsbaum im Stadtpark pflanzen. Die Linde wird symbolisch für die Waldkraiburger Kinder aus dem Geburtenjahrgang 2015 gepflanzt.

Ein buntes Rahmenprogramm rundet den Tag perfekt ab.


Gewinnerin Existenzgründerwettbewerb

Dietlinde Weilhammer gewinnt den Existenzgründerwettbewerb

Die Gewinnerin des Existenzgründerwettbewerbes steht fest. Dietlinde Weilhammer konnte die Jury mit ihrem Konzept zur Gründung einer Ayurveda Oase überzeugen. Bürgermeister Robert Pötzsch, Andrea Langstein von der Stadtmarketing Waldkraiburg GmbH und Daniel Abbenseth von der Dr. Heider Standort- und Wirtschaftsberatung GmbH gratulierten Dietlinde Weilhammer zu diesem Erfolg.