A ... A

Stadt Waldkraiburg
Stadtplatz 26
84478 Waldkraiburg


Telefon: (08638) 959 0
Telefax: (08638) 959 200

 

E-Mail: stadt(at)waldkraiburg.de

Impressum

Was in Waldkraiburg los ist, zeigt Ihnen Waldkraiburg-TV



Fasching

Buntes Faschingstreiben in der Innenstadt

Am Samstag, den 14. Februar findet in Waldkraiburg ab 13.30 Uhr der 19. Faschingsumzug statt. Schirmherr ist in diesem Jahr zum ersten Mal der Erste Bürgermeister Robert Pötzsch.


Formulare-01_04

Einwohner-, Pass- und Wahlamt stellt "langen Donnerstag" ein

Das Einwohner-, Pass- und Wahlamt im Rathaus Waldkraiburg stellt den langen Donnerstag ein.

Die ermittelten Zahlen aus dem Jahr 2014 haben letztendlich den Ausschlag für die Abschaffung gegeben.


Haus der Kultur

Bürgerinformationsveranstaltung am 11. März im Haus der Kultur

Die Stadt Waldkraiburg lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 11. März um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über eine mögliche Unterbringung von Asylsuchenden im Berufsförderungszentrum Peters (BFZ) ins Haus der Kultur ein.


Bild1

Bürgerversammlung am 23. April in Pürten

Am 23. April findet um 19 Uhr im Gasthaus Pürten eine weitere Bürgerversammlung statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.


IMG_0425

Kunst und Kommerz am 3. Mai

Am 3. Mai ab 14 Uhr ist es wieder soweit: Das bunte, vielfältige und stimmungsvolle Spektakel Kunst und Kommerz lädt ein weiteres Mal ein, entspannt durch die Waldkraiburger Innenstadt zu flanieren und den bunten Reigen von Künstlern und Kulturschaffenden zu bewundern.


IMG_1156

Sportlerehrung 2015

Am 4. Mai um 18.30 Uhr werden 91 Sportler/innen für ihre erbrachten Leistungen und drei Funktionäre im Haus der Kultur ausgezeichnet.


IMG_1304

Muttertagskonzert

Am 10. Mai um 15 Uhr findet das Muttertagskonzert im Haus der Kultur statt. Jede Dame erhält als Aufmerksamkeit eine Rose.


IMG_0687

Zwei Tage feiern - beim Stadtfest Waldkraiburg

Das Feierwochenende steht an, denn am 19. und 20. Juni startet traditionell das Stadtfest. Um den Stadtplatz bieten zahlreiche Stände kulinarische Schmankerl an.


CIMG6666_neu

Notunterkunft für Asylbewerber im BFZ Peters eingerichtet

Die Regierung von Oberbayern hat vor kurzem den Notfallplan zur Unterbringung von weiteren Asylsuchenden für den Landkreis Mühldorf a. Inn aktiviert. Das Landratsamt wurde daraufhin aufgefordert, innerhalb weniger Tage Platz für bis zu 200 Flüchtlinge sicher zu stellen. Zur Vermeidung der Schließung und Belegung von Schulturnhallen des Landkreises hat die Stadt Waldkraiburg gemeinsam mit dem Landratsamt und dem Berufsbildungszentrum Peters die Möglichkeit geschaffen, die Menschen im BFZ Peters unterzubringen.


IMG_9850

Geburtsbaum für den Jahrgang 2014

Am 12. Juni wird der Erste Bürgermeister Robert Pötzsch einen Geburtsbaum im Stadtpark pflanzen. Die Linde wird symbolisch für die Waldkraiburger Kinder aus dem Geburtenjahrgang 2014 gepflanzt.


VFL Handb A-Jug 2011 vs Bgh 179

Zuschüsse für die Jugendarbeit

Sport ist für Kinder und Jugendliche ein gesundes Hobby. Zudem ist es im sozialen Bereich eine Bereicherung: Kontakte werden geknüpft und Freundschaften geschlossen, man lernt sich zu behaupten und erwirbt Selbstvertrauen. Die Stadt Waldkraiburg fördert daher ihre Sportvereine, die mit Jugendlichen arbeiten, mit jährlichen Zuschüssen. Im Jahr 2015 wurden an elf Vereine insgesamt 11.077,50 Euro ausgezahlt. Mit diesem Geld können die Vereine ihre Jugendarbeit weiter ausbauen und noch mehr Aktivitäten anbieten.


05-Babiak_7039

Sprechstunde des Referenten für Soziales

Der Referent für Soziales im Stadtrat, Reinhard Babiak, steht den Bürgerinnen und Bürgern aus Waldkraiburg ab Juli in einer Sprechstunde im Rathaus zur Verfügung.


Kinder_Festzug_073

Volksfest Waldkraiburg

Am 10. Juli ist es wieder so weit. Dann beginnt in Waldkraiburg wieder das beliebte Volksfest. Zehn Tage lang wird für Groß und Klein einiges geboten sein.


img_4243[1]

Benefizlauf zu Gunsten des Vereins "Sterntaler"

Am 24. Juli findet ab 18.30 Uhr schon zum sechsten Mal unter dem Motto "Laufen für den guten Zweck" der Waldkraiburger Benefizlauf unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Robert Pötzsch statt.


VZ-Plan mit Umleitungsstrecke Kreisverkehr Stockhamer Berg

Bauarbeiten am Stockhamer Berg haben begonnen

Die Bauarbeiten am Stockhamer Berg haben begonnen. Dort wird die Kreuzung zum Kreisverkehr umgebaut. Die umfangreiche Baumaßnahme wird bis November andauern. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.


Foto_Wildland-Stiftung Bayern

Lebendiges vor der Linse – die Natur vor unserer Haustüre

Im Foyer des Rathauses wird von 2.10. bis 28.10. eine Foto-Ausstellung von Treffpunkt Wildland mit Fotografien von Verena Vierlinger gezeigt. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses selbstständig besucht werden.


IMG_5937

Ausstellung „Gastgeschenke und Erinnerungsgaben“

In zwei Vitrinen im Erdgeschoss des Rathauses präsentiert das Stadtarchiv derzeit eine kleine Ausstellung zum Thema „Gastgeschenke und Erinnerungsgaben".


IMG_5757

Bürgermeistertreffen der Schwesterstädte in Waldkraiburg

Seit über 30 Jahren tauschen sich die Vertriebenenstädte Geretsried, Neutraubling, Traunreut und Waldkraiburg regelmäßig über Erfahrungen, Probleme und aktuelle Fragestellungen aus. In diesem Jahr fand das Treffen der vier Bürgermeister in Waldkraiburg statt. Erster Bürgermeister Robert Pötzsch konnte Michael Müller aus Geretsried, Heinz Kiechle aus Neutraubling und Klaus Ritter aus Traunreut im Waldkraiburger Rathaus begrüßen


IMG_5722

Aktionstag "Busfahren"

Am 21. September fand der Aktionstag „Busfahren" in der Grundschule an der Beethovenstraße statt. Dabei lernten 15 Schulanfänger, wie man sich an der Haltestelle und im Schulbus richtig verhält.

 


IMG_6501

Großes Finale der speed4-Meisterschaft

Die SPARKASSEN speed4-Meisterschaft ist am Sonntag, den 18. Oktober, zu Ende gegangen. Am Finale des Laufwettbewerbs haben rund 200 Kinder aus Waldkraiburg und Umgebung teilgenommen. Insgesamt sorgten damit rund 500 Besucher bei der Sparkasse Altötting-Mühldorf in der Filiale Waldkraiburg für eine tolle Finalkulisse.


header_kommunal_001

Ab 1. Oktober: Mietwerterhebung für den Landkreis Mühldorf a. Inn

Das Landratsamt Mühldorf a. Inn führt in den nächsten Monaten eine Mietwerterhebung im gesamten Landkreisgebiet durch, um zu ermitteln, welcher Quadratmeterpreis bei Unterkunftskosten im Landkreis Mühldorf a. Inn angemessen ist. Bereits von Oktober bis Dezember 2013 wurden zu diesem Zweck Mietwerte ermittelt. Um der aktuellen Entwicklung des örtlichen Wohnungsmarktes Rechnung zu tragen, wird diese Mietwerterhebung im Zwei-Jahres-Rhythmus durchgeführt. Für ein repräsentatives Ergebnis wird eine große Anzahl an Mietdaten benötigt. Das Landratsamt bittet daher um Mithilfe von Vermietern und Mietern im Landkreis.



Begabtenehrung

Begabtenehrung 2015

Die besonders erfolgreichen Abschlussschüler des Jahres 2015 wurden am 23. September im Rahmen einer Feierstunde im Sitzungssaal des Rathauses geehrt.

 


IMG_7855

Waldfriedhof schönster Friedhof im Landkreis

Der Waldfriedhof in Waldkraiburg wurde beim bayernweiten Wettbewerb "Unser Friedhof Ort der Würde, Kultur und Natur" als schönster Friedhof im Landkreis Mühldorf ausgezeichnet.


Robert Pötzsch_Helmut Kirmeier_2

Kooperation beim Breitbandausbau

Der Erste Bürgermeister der Stadt Waldkraiburg, Robert Pötzsch und der Erste Bürgermeister der Gemeinde Heldenstein, Helmut Kirmeier, haben am 04.11.2015 die Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit bei der Verbesserung des Breitbandangebots unterschrieben.


IMG_0005_neu

Neue Broschüre für Touristen und Einheimische

Sie ist endlich da - unsere neue Broschüre für Touristen und Einheimische!

Mit großer Vorfreude wurde die neueste Publikation der Stadtmarketing Waldkraiburg GmbH erwartet - jetzt ist es endlich soweit. Die Broschüre, die auf die Zielgruppen Touristen und Neubürger ausgerichtet ist, ist nun verfügbar.

 

An insgesamt 30 unterschiedlichen Ausgabestellen wird sie zu haben sein - darunter nicht nur im Rathaus und in der Stadtmarketing GmbH, sondern auch bei zahlreichen Händlern und Gastronomen im Waldkraiburger Stadtgebiet. Ganze 28 Unternehmen beteiligten sich an dem Heft und stehen aus Ausgabestelle zur Verfügung.


IMG_7270_neu

Unterzeichnung der Zweckvereinbarung zum Kostenersatz für Mittelschulen

Am 10. Dezember 2015 wurde die Beteiligung der Gemeinden im Mittelschulsprengel Waldkraiburg am Schulaufwand für die Diesel- und die Franz-Liszt-Mittelschule auf eine neue Basis gestellt.



christmette2011_christbaum

Weihnachtsbesuche der Bürgermeister

Eine schöne Tradition ist seit einigen Jahren der Besuch der Egerländer Trachtenkapelle an Heilig Abend in den Waldkraiburger Seniorenheimen. Sie stimmen mit weihnachtlichen Klängen auf das bevorstehende Fest ein und werden dabei von den drei Bürgermeistern begleitet.

 

 


Robert Pötzsch

Ein Rückblick auf das Jahr 2015

Liebe Waldkraiburger Bürgerinnen und Bürger,

 

am Ende eines Jahres heißt es, zur Ruhe kommen und auf die vergangenen Monate zurückzuschauen, aber auch seinen Blick in die Zukunft zu richten. Das möchte ich mit Ihnen gemeinsam tun und auf einige besondere Ereignisse, Veranstaltungen und Geschehnisse, die uns das letzte Jahr beschäftigt haben, eingehen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche und gesegnete Weihnachtszeit sowie ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2016!